Atom RSS

Ursachenanalyse zu den OB Wahlergebnissen / 15.09.15

Heute erhielten wir von Robert von Olberg, unserem Unterbezirksvorsitzendem, die folgende Mitteilung zum Wahlausgang:

Was fr eine Enttuschung. Wir haben gemeinsam in den letzten Wochen hart dafr gekmpft, dass Jochen Khnke Oberbrgermeister von Mnster wird. Und nun hat es nicht gereicht. Und nicht nur das: Amtsinhaber Lewe hat trotz seiner Entpolitisierung im Wahlkampf keine Inhalte, keine Diskussionsrunden, nur Lcheln und Wrstchen – im ersten Anlauf die erforderliche Mehrheit der Stimmen gewinnen knnen. Das ist bitter.

Weiter lesen...

Druck auf europische Partner fr eine gemeinsame Verantwortung in der Flchtlingspolitik / 14.09.15

die Flchtlingskrise stellt Deutschland jeden Tag erneut vor enorme Herausforderungen. Seit Wochen heien die Menschen in unserem Land viele Tausend Flchtlinge mit berwltigender Hilfsbereitschaft willkommen. Auch viele Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten sind Tag und Nacht unterwegs, um mit anzupacken. Und die Brgermeister und Landrte suchen nach immer neuen Lsungen, um die zu uns kommenden Menschen zu versorgen und unterzubringen. Darber bin ich froh und dafr mchte ich Euch allen herzlich danken.

Besucherinteresse an der Flchtlingseinrichtung im Gut Heitdorn am 14.09.2015 in Hiltrup

Weiter lesen...

Ernchterndes Ergebnis im Stadtbezirk / 13.09.15

Wir bedanken uns bei allen die uns und Jochen Khnke heute und in den vergangenen Wochen untersttzt haben.

Wir lassen uns auch diesmal nicht entmutigen. Es gibt viel fr diese Stadt zu tun – packen wir es an!

Weiter lesen...

Bustour zur Stadtplanung mit Jochen Khnke / 9.09.15

Am Donnerstag, 10. September, 11:00 Uhr – 13:00 Uhr

Mnster ist eine wachsende Stadt. Nach NRW-Prognosen werden 2050 in dieser Stadt mindestens 350.000 Menschen leben, arbeiten und wohnen. Das stellt die Politik vor einige Herausforderungen. Jochen Khnke, Oberbrgermeisterkandidat der SPD Mnster, ldt daher gemeinsam mit Thomas Fastermann, planungspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Mnster, die Brgerinnen und Brger am Donnerstag, 10. September ab 11:00 Uhr zu einer Bustour zum Thema Stadtplanung ein.

Weiter lesen...

Spkenkieker statt Information: Thema Grundschulen / 8.09.15

Hiltrups Schullandlandschaft war auch in der Vergangenheit nicht statisch, sie passte sich vielmehr den Bedrfnissen und Bedarfen an. Und genau das drfen Schler/innen und Eltern auch zuknftig vom Schulangebot in unserem Stadtteil erwarten.

Der Anlass fr die am Donnerstag startenden gemeinsamen Gesprche der Schulleitungen/Elternvertreter, der Schulverwaltung und Politik ist erfreulich: Wir haben wieder mehr Kinder im Stadtteil! Und nach den Kindergrten (die vielfach erweitert wurden), werden nun zunchst die Grundschulen diese Entwicklung spren.

Weiter lesen...

Hiltruper Wahlkampf Finale / 7.09.15

Liebe Genossinnen und Genossen,

wie Ihr wisst wird am Sonntag in Mnster gewhlt. Der lange Wahlkampf-Marathon entwickelt sich auf den letzten Metern zu einem Sprint. Noch ist nichts entschieden, auch wenn eine lokale Zeitung mit ihrer Berichterstattung diesen Eindruck nhrt.

Unser Ortsverein Hiltrup/Berg-Fidel wird auch am kommenden Samstag wieder ab 10 Uhr mit einem Info-Stand auf der Marktallee vertreten sein. Dies ist unser Wahlkampf Finale!

Wir wrden uns freuen, neben vielen Brgerinnen und Brgern auch mglichst viele unserer Mitglieder am Stand begren zu drfen!

Also kommt bitte vorbei, zeigt dass die SPD zusammensteht wenn es darauf ankommt, damit Jochen sptestens am 27. September Markus Lewe als Oberbrgermeister ablst!

Claudia Westermann-Schulz und Hermann Geusendam-Wode
fr den Ortsvereinsvorstand

SPD Mnster sorgt weiterhin fr mehr Bauland / 7.09.15

“Ich bin froh, dass der SPD-Antrag beschlossen wurde, die Stadt zu beauftragen, knftig Bauland fr jhrlich 2000 Wohneinheiten bereitzustellen”, erklrt Jochen Khnke, Oberbrgermeisterkandidat der SPD nach der Sitzung des Planungsausschusses am Donnerstag. Das sei ein wichtiges Signal fr alle, die in Mnster eine bezahlbare Wohnung suchten, so der Sozialdemokrat. Er versprach, im Falle seiner Wahl, diesen Beschluss “mit hchster Prioritt” umzusetzen, so Khnke.

Weiter lesen...

Deutschland heit willkommen / 7.09.15

Aus aktuellem Anla zitiert aus dem Mitgliederbrief unseres Parteivorsitzenden Sigmar Gabriel vom Wochenende:

Lieber Genossinnen und Genossen,

800.000 Menschen werden in diesem Jahr voraussichtlich in Deutschland Asyl beantragen, viele von ihnen werden dauerhaft in Deutschland bleiben. Das ist ohne jeden Zweifel eine groe Herausforderung. Ich bin der festen berzeugung, dass wir diese Aufgabe meistern werden. Aber das heit anpacken!
Vor allem unsere Kommunen leisten zurzeit Enormes. Hinzu kommt eine Welle der Hilfsbereitschaft in unserer Gesellschaft, fr die wir nicht dankbar genug sein knnen. Es kann uns stolz machen, dass berall Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten immer ganz vorne dabei sind, wenn es heit mitzuhelfen. Wenn es heit, geflohene Frauen, Mnner und Kinder wrdig und menschlich bei uns aufzunehmen. Und auch wenn es heit, menschenfeindlichen Hetzern die Stirn zu bieten. Wir sind uns unserer Geschichte bewusst und unseren Grundwerten verpflichtet.
Um was geht es jetzt?
Wir stehen vor einer dreifachen Integrationsaufgabe:

Weiter lesen...

23.9.2015: "Wohnen im Alter" mit Henning Scherf / 5.09.15

Dr. Henning Scherf referiert zu

Am 23.09.2015 findet im Gemeindehaus der Evangelischen Kirchengemeinde Mnster-Hiltrup eine Veranstaltung zum Thema “Wohnen im Alter” statt. Diese Veranstaltung wird von der Gemeindediakonie Hiltrup in Kooperation mit der Diakoniestation Mnster durchgefhrt.

Dr. Henning Scherf, Brgermeister a.D. von Bremen, konnte fr diese Veranstaltung gewonnen werden. Er wird um 12.00 h am 23.09. einen Vortrag mit dem Titel “Hausgemeinschaft und miteinander leben in guter Nachbarschaft” halten und dabei aus eigener Erfahrung sprechen. Wer den Menschenfischer Scherf einmal erlebt hat wei, dass ihn am 23.9. ein packender und sehr persnlicher Vortrag erwartet.

Die gesamte Veranstaltung ist kostenlos und dauert von 09.00 bis 14.30 h, einen Flyer finden Sie hier. Eine telefonische Anmeldung erleichtert die Vorbereitung: Gisela Riedel, Gemeindediakonie Hiltrup e. V. Telefon 02501 16697.

Kommentar abgeben?

Khnke kommt! / 5.09.15

Jochen Khnke in Hiltrup: OB-Wahlkampf auf der Marktallee

Jochen Khnke in Hiltrup: OB-Wahlkampf auf der Marktallee

Nur noch wenige Tage bis zur Wahl: Jochen Khnke, der Oberbrgermeister-Kandidat der SPD kommt am Samstag, 5.9.2015 nach Hiltrup. Am Info-Stand vor Kolata trifft Khnke sich mit Hiltruper Brgerinnen und Brgern und spricht ber Mnsters Zukunft.

fr�here Artikel