Autor Mark Deiters

  • Auf Einladung der SPD-Ortsvereine Hiltrup Berg Fidel, Amelsbüren und Münster-Ost fand am Mittwoch, den 24.0.2024, in der Tischlerei Hagemann in Roxel ein erstes Wirtschaftsforum der SPD in diesem Jahr statt. Bei der Veranstaltung mit rund 30 Teilnehmenden waren Dr. Johann Quatmann, Hauptgeschäftsführer des Fachverbandes Tischler NRW, und Jan-Hendrik-Schade, Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Münster, Gäste der SPD.
    Bild (v.l.n.r.): Jan-Hendrik Schade, Jörg Knappe, Christina Knappe-Quante, Dr. Johann Quatmann, Prof. Dr. Peter Wagner.

    Datum · Autor

  • In einer Zeit, in der selbst die Demokratie infrage gestellt wird, lädt die SPD-Hiltrup als Teilorganisation der ältesten demokratischen Partei Deutschlands am Dienstag, den 6.2.2024 zu einer offenen Gesprächsrunde um 19.00 Uhr in die „Pinte am Pani“ (Prinzenbrücke) ein.

    Datum · Autor

  • Der AWO-Seniorentreff Berg Fidel lädt am Montag, den 23.Oktober 2023 um 15.00 Uhr, zu seiner traditionellen Kaffee-Runde in die Alte Post in Berg Fidel, Rincklakeweg 21, ein. Karl-Heinz Winter wird über seine Reise durch die Regionen berichten. Gäste sind herzlich willkommen.

    Datum · Autor

  • Der SPD-Ortsverein Hiltrup Berg Fidel setzt aus Anlass des 160jährigen Bestehens der SPD in diesem Jahr seine Hiltruper Gespräche mit einem historischen Vortrag fort. Am Montag, den 23.10.2023 um 19.00 Uhr widmen sich die Sozialdemokraten im Hiltruper Museum (Zur Alten Feuerwache 26) der Geschichte des nicht immer einfachen Verhältnisses von Sozialdemokratie und christlichen Kirchen in Deutschland. Sprechen wird Dr. phil. Bernd Weber. (Bild: August Bebel. Bundesarchiv, Bild 183-14077-0005 / CC-BY-SA 3.0)

    Datum · Autor

  • Ein wichtiger Teil des sozialen Lebens findet in Cafés, Restaurants, Kneipen und Biergärten statt. Welche Möglichkeiten haben Menschen mit Handicap, daran teilzuhaben? Wo sind Rollator und Rollstuhl kein Problem für die barrierefreie Begehbarkeit und die Möglichkeit, eine Toilette aufzusuchen? Diesen Fragen ist die Hiltruper Arbeitsgemeinschaft für Seniorinnen und Senioren in der SPD (SPD AG 60 plus) nachgegangen und hat in den Hiltruper Lokalitäten eine Bestandsaufnahme durchgeführt.

    Datum · Autor